Wie Sie einen Job in Luxemburg finden, ohne sich zu bewerben

Elisabeth Lercheavatar

Am 21/04/2022, von Elisabeth Lerche veröffentlicht

Sie sind auf der Suche nach Ihrem neuen Traumjob? Dann suchen Sie bestimmt gezielt nach Stellenanzeigen und bewerben sich auf diese. Das ist der richtige Anfang, doch Sie sollten sich auch nach Alternativen umschauen, denn je mehr Möglichkeiten Sie ausnutzen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie den passenden Job finden.


Wir empfehlen Ihnen eine Alternative die gleichzeitig einfach und zeitsparend ist: die Bewerberdatenbank!


Statt Recruiter zu kontaktieren, werden Sie mithilfe einer Lebenslaufdatenbank von ihnen gefunden. Lesen Sie diesen Artikel mit unseren Tipps und finden Sie heraus, wie Sie ganz einfach ohne Bewerbung Ihren nächsten Job in Luxemburg finden können.

 

Wie funktionieren Bewerberdatenbanken?


Als Jobsuchender können Sie sich ein Bewerberprofil anlegen, indem Sie Ihren Lebenslauf hochladen und genaue Angaben zu Ihrem Profil sowie zu Ihrer Jobsuche oder zu Ihrer aktuellen Position machen, wenn Sie nicht aktiv auf Stellensuche sind. 

Recruiter können passende Kandidaten anhand von Stichwörtern und Filtern suchen und diese anschließend direkt ansprechen.

Sie selbst können dann entscheiden, ob Ihnen die Stelle gefällt und Sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden möchten.

 

Wer kann Bewerberdatenbanken nutzen?


Lebenslaufdatenbanken sind eine gute Möglichkeit, um eine Stelle in Luxemburg zu finden, egal in welchem Beruf Sie tätig sind. Ganz gleich, ob Sie Kellner/in oder Verkäufer/in, Krankenpfleger/in, Buchhalter/in oder IT-Entwickler/in sind, wir empfehlen Ihnen, die Gelegenheit zu nutzen und sich ein Profil anzulegen. In der Tat suchen Recruiter immer mehr nach allen Arten von Profilen, insbesondere seit der Corona-Krise.

 

Vorteile von Bewerberdatenbanken


Wir zeigen Ihnen hier die vielen Vorteile, die Bewerberdatenbanken für Arbeitssuchende haben:


  • Zeitersparnis: Sie sparen Zeit bei Ihrer Jobsuche, da Sie nicht selbst nach Stellenangeboten suchen müssen
  • Weniger Aufwand: Sie müssen keine aufwendige Bewerbung schreiben
  • Neue Stellen: die Chancen stehen gut, dass Ihnen Stellen angeboten werden, die Sie noch gar nicht auf dem Schirm hatten
  • Neue Unternehmen: sicher werden Firmen Sie kontaktieren, die Sie noch nicht kannten
  • Marktwert: Sie können Ihren eigenen Marktwert testen
  • Kostenlos: das Registrieren und Nutzen von Bewerberdatenbanken sind für Sie kostenlos
  • Anonymität: Sie haben die Möglichkeit, bestimmte Unternehmen, wie z. B. Ihren derzeitigen Arbeitgeber, anzugeben, so dass Ihr Profil für diese unsichtbar ist

 

Tipps – So werden Sie von Recruitern gefunden


Um von den Arbeitgebern gefunden zu werden, sollten Sie darauf achten, sich ein aussagekräftiges Profil zuzulegen. Wir zeigen Ihnen wie:

1. Stichwörter verwenden


Da die Recruiter anhand von Schlüsselbegriffen nach Bewerbern suchen, sollten Sie darauf achten, dass Sie für Ihren Beruf relevante Begriffe und auch alle wichtigen Synonyme verwenden. Informieren Sie sich anhand von anderen Stellenanzeigen über die gängigen und häufig verwendeten Begriffe. Wenn Sie Ihren Lebenslauf in Ihrer Muttersprache und in Englisch in einem PDF-Dokument hochladen, erhöhen Sie durch die Stichwörter in beiden Sprachen Ihre Chancen von Recruitern gefunden zu werden


2. Einen relevanten Titel wählen

Manche Personaler suchen Bewerber ausschließlich anhand des Titels. Achten Sie daher darauf einen besonders ausschlaggebenden Titel zu wählen und alle wichtigen Berufsbezeichnungen dort zu benennen.


3. Profil vollständig ausfüllen

Füllen Sie Ihr Profil so vollständig wie möglich aus, denn je mehr Felder Sie ausfüllen, desto häufiger wird Ihr Profil auf den Ergebnissen der Recruiter angezeigt werden. Darüber hinaus erhöhen Sie so die Chance passende Stellenangebote zugeschickt zu bekommen.


4. Relevante Erfahrungen und Qualifikationen angeben

Geben Sie nur die Berufserfahrung und Qualifikationen an, die zu Ihrem Wunschberuf passen. Andernfalls könnten Sie Stellenangebote erhalten, die nicht zu Ihrem Profil passen.


5. Profil aktualisieren

Aktualisieren Sie Ihr Profil und Ihren Lebenslauf regelmäßig, um den Personalern zu zeigen, dass Sie an aktuellen Stellenangeboten interessiert sind. Manche Recruiter suchen sogar gezielt nach Bewerbern, die Ihr Profil vor Kurzem aktualisiert haben.

 

Und nun heißt es: an die Vorbereitung!


Probieren Sie es doch gleich mal aus legen Sie sich ein Profil auf moovijob.com an: https://de.moovijob.com/bewerber/anmeldung

Achtung: vergessen Sie nicht bei Ihrer Anmeldung (oder auch später in Ihrem Profil) das Kästchen anzukreuzen, damit Ihr Profil in der Lebenslaufdatenbank erscheint.


Befolgen Sie unsere Ratschläge auch dann, wenn Sie sich zu unseren Veranstaltungen anmelden, da die teilnehmenden Firmen Zugang zu Ihrem Lebenslauf haben.


Sie haben ein Profil auf Moovijob.com erstellt UND haben all unsere Tipps befolgt? Dann brauchen Sie nur noch abzuwarten – die luxemburgischen Recruiter werden sich vielleicht schon bald bei Ihnen melden!

Hat es Ihnen gefallen? Lassen Sie es uns wissen!

Teilen auf