Stellenanzeigen in Bettembourg

Suchen Sie eine Stelle in Luxemburg, nahe der französischen Grenze? Dann sehen Sie sich die Stellenangebote in der Gemeinde Bettemburg an.

3 Treffer

Zurücksetzen

3 Treffer

Erhalten Sie neue Stellenangebote, die Ihrer Suche entsprechen.

Sie haben bereits ein Profil? Loggen Sie sich ein

 
 
 

Wenn Sie diese Benachrichtung aktivieren, erklären Sie sich mit den rechtlichen Nutzungsbedingungen einverstanden.

Axia Interim - Agence Dudelange logo

RIPEURS

Axia Interim - Agence Dudelange

Bettembourg

vor 5 Tg.
Adecco logo

Technicien de laboratoire

Adecco

Bettembourg

vor 5 Tg.
DNG Interim logo

VENDEUR-VENDEUSE (H/F)

DNG Interim

Bettembourg

vor 1 Wo.

Erhalten Sie neue Stellenangebote, die Ihrer Suche entsprechen.

Sie haben bereits ein Profil? Loggen Sie sich ein

 
 
 

Wenn Sie diese Benachrichtung aktivieren, erklären Sie sich mit den rechtlichen Nutzungsbedingungen einverstanden.

Die Gemeinde Bettemburg (frz. Bettembourg) liegt im Kanton Esch, im Südwesten von Luxemburg. Gemessen an der Einwohnerzahl ist der Kanton der zweitgrößte des Landes und stellt zusammen mit dem zusammen mit dem Kanton Luxemburg fast 60% der Landesbevölkerung dar. Bettemburg verfügt über eine direkte Straßenverbindung nach Deutschland (über die Autobahn A13) und nach Frankreich (über die Autobahn A3). Die Gemeinde hat mit ihrem Bahnhof auch eine Haltestelle auf der internationalen Linie Luxemburg-Metz.

Bettemburg hat mehr als 11.000 Einwohner und gehört zu den 10 bevölkerungsreichsten Gemeinden des Landes. Die Einwohner verteilen sich auf fünf Ortschaften: Bettemburg, Abweiler, Fenningen (frz. Fennange), Hüncheringen (frz. Huncherange), Nörtzingen (frz. Noertzange). 60% der Einwohner sind Luxemburger, der Rest sind überwiegend Portugiesen, gefolgt von Franzosen, Italienern, Belgiern und Deutschen. Bettemburg hat lange Zeit von der Eisenbahn- und der Stahlindustrie gelebt. Die Stadt ist heute zu einem wichtigen Knotenpunkt geworden und trägt zu einem Anstieg der Beschäftigung bei. Heutzutage ist oft die Rede vom Hub Bettemburg-Düdelingen. Die verstärkte Zusammenarbeit mit Logistikpartnern hat den Schienengüterverkehr in Europa angekurbelt.

Die Arbeitslosenquote beträgt fast 4,7% und liegt damit unter dem Landesdurchschnitt (5%). Der Arbeitsmarkt ist dynamisch, so dass einige der wichtigsten Arbeitgeber des Landes dort ansässig sind, wie z.B. die ArcelorMittal-Gruppe und deren Entsorgungsanlage, Presta Meat SA - Fleischverarbeitung, Tralux Sarl - Straßen- und Eisenbahnbau und International Lacquers SA - Herstellung von Seifen, Reinigungsprodukten und Parfüms. Darüber hinaus gibt es Stellenausschreibungen in IT- und Softwareberatungsfirmen wie ITS4U.

Schließlich ist Bettemburg auch die Heimat der Supermarkt-Riesen Cactus und Globus. Grenzpendler sind meist sehr daran interessiert sich dort niederzulassen und zu arbeiten. Die Gemeinde bietet eine günstige Lage für Immobilien, Gewerbe und Beschäftigung. Sie befindet sich 30 Minuten von Thionville entfernt und bietet zahlreiche Möglichkeiten für die Jobsuche. Die Aussichten auf Personaleinstellungen für Unternehmen sind hoch, und die Gegend ist ein idealer Ort, um eine Stelle zu ergattern. Wenn Sie über ein Fahrzeug verfügen, geben Sie dies in Ihrer Bewerbung an. Die Recruiter werden Ihre Flexibilität zu schätzen wissen.

😊 Umfrage