Stellenanzeigen im Bereich Finanzwesen in Luxemburg

Sie sind auf der Suche nach einer Stelle im Finanzwesen? Finden Sie hier die Liste von Finanzinstituten, die derzeit Personal in Luxemburg einstellen.

Luxemburg ist das führende Zentrum für Investmentfonds in Europa und nach den Vereinigten Staaten das zweitgrößte der Welt. Heute umfasst die Finanzbranche fast 50.000 Arbeitsplätze und macht mehr als 30% des BIP des Landes aus.

Wenn Sie sich die Stellenausschreibungen auf Moovijob ansehen, werden Sie feststellen, dass es viele Arbeitgeber gibt. Ihre beruflichen Perspektiven sind vielfältig und erlauben es Ihnen, in verschiedenen Finanz- und Rechtsinstituten zu arbeiten:

  • Banken, Investment-, Vermögensverwaltungs-, und Versicherungsgesellschaften: die beliebtesten Positionen sind meist im Finanzmanagement und in der Finanzberatung wiederzufinden. Die Durchführung von Finanztransaktionen und Supportfunktionen (Risikoanalyse und -management) dominieren den Arbeitsmarkt. So finden Sie beispielsweise viele Stellenangebote in den Bereichen KYC-AML-Kontrolle und Compliance, im Risikomanagement, in der Fondsverwaltung usw.
  • Treuhänder und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften: Sie werden auch viele Stellenangebote von Service Providern oder Wirtschaftsprüfungsunternehmen für Positionen als Leiter der Buchhaltung oder Manager der Buchhaltung, Lohnbuchhaltung (Payroll) usw. finden.
  • Unternehmensberater: daneben gibt es auch Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, die für Arbeitgeber ein günstiges Umfeld für die Einstellung von Finanzanalysten darstellen.
  • Anwaltskanzleien: da die Finanzaktivitäten einem gesetzlichen Rahmen unterliegen, braucht Luxemburg Fachleute mit doppelter Qualifikation. Experten wie Anwälte im Steuerrecht sind z.B. auf allgemeine Steuern und Unternehmenssteuern spezialisiert (meist werden sie als Legal Tax oder Tax Manager bezeichnet).

Schließlich veröffentlichen immer mehr Akteure, die für das Wirtschaftsministerium arbeiten, ihre Stellenangebote auf unserer Webseite, wie z.B. Govjobs oder die CSSF.

Als wichtigstes Auswahlkriterium gilt die Berufserfahrung, denn Recruiter suchen für bestimmte Führungspositionen vor allem nach erfahrenen Profilen. Die aktuellen Controlling- und Compliance-Probleme im Bank- und Versicherungswesen und der Mangel an Bewerbungen für Stellen in der Buchhaltung begünstigen jedoch die Aussichten auf eine Einstellung für Junior-Profile.

Seien Sie dabei am 22.03 😍